Eigene Geschmacksrichtungen beim Tasting

Moin,

Ich teste gerne mal ein Bier und schildere meine Eindrücke, vielleicht können wir so auch an verschiedener Biere kommen die auch Ihr gerne mal testen könnt und euren Eindruck hinterlasst.
Eine einfache Beschreibung reicht ja.
Alle von mir getesteten Biere sind lokal gekauft.

Was trinkt Ihr so wenn Ihr Bock auf ein Bier habt, gerne mehr davon auf das sich der Thread hier füllt.

Starten tue ich mit dem Paulaner Zwick’l:



Gekauft bei Trinkgut Ummeln

Die Farbe ist eher hell, eine Schaumkrone hab ich nicht hinbekommen, das Bier schmeckt eher nach Hefe, es ist nicht schlecht aber trotzdem nicht meins und würde ich nicht nochmals kaufen.

Gruß Uli

2 Like

Heute gab es ein Kloster Kellerbier aus 72555 Metzingen.



Ich stelle das Glas nun immer neben die Flasche damit Ihr einen Eindruck von der Haptik bekommt.
Das naturtrübe Bier ist spritzig, die Schaumkrone feinporig. Das Zwicklbier schmeckt fruchtigherb trifft aber leider nicht ganz mein Geschmack.
Ich denke für die Tastingtester wird es durchaus Liebhaber finden.
Gekauft wurde es auch bei Trinkgut Ummeln.

Schön daß ihr Euch alle so zahlreich beteiligt, welches Bier ist Eurer Favorit?

1 Like

Moin, heute war das Bier lecker, malzig, naturtrüb, orangerot, hübscher Schaum.



In schöner Reliefflasche
Gut gekühlt könnte das mein Favorit werden
Das Bier kommt nicht wie erwartet hier aus der Gegend sondern aus:

Bayern. Lecker, bin auf das Fazit am Freitag gespannt.
Gekauft wurde es wieder bei Trinkgut.

1 Like

Und dann war noch das Hacker Pschorr Kellerbier Naturtrüb



Wirklich auch gut, süffig, nicht zu viel Malz, schöne Krone, hat mir gefallen.

Eigentlich ist das hier ja nur für mich und es interessiert keinen, ich Ende hier mal mit meinen Erfahrungen.