Freifunk Kreis GT

Unseren Freunden vom Freifunk Kreis GT verdanken wir das Internet in der Bibliothek und die Server für unser Forum und das GitLab.

Was ist Freifunk?

Die Vision von Freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke, die Demo­kra­tisierung der Kom­mu­ni­kations­medien und die Förder­ung lokaler Sozial­strukturen. Durch die Ver­netz­ung ganzer Stad­tteile wollen wir der di­gi­talen Spaltung ent­ge­gen­wirken und freie un­ab­hängige Netz­werk­struk­turen auf­bauen. Konkret hat sich Freifunk zum Ziel gesetzt, offene WLAN-Netze ein­zu­richten und diese mit­ein­ander zu ver­binden. Dies er­mög­licht einen freien Daten­verkehr »durch die Luft« in der ganze Stadt in­ner­halb des Freifunk-Netzes. Frei­funk ist somit eine offene, nicht-kom­mer­ziel­le, hier­archie­lose Ini­tia­tive für freie Funk­netz­werke. Im »Freifunk-Video« sind die Idee und die grobe Funktionsweise einmal kurz in Wort und Bild zusammengefaßt.

Treffen

Wenn Dich Freifunk interessiert, laden wir Dich hiermit ein, uns unkompliziert kennen­zu­lernen. Auch in 2018 steht ein monatliches Treffen am 2. Montag im Monat auf dem Programm.

Die nächsten Termine kannst Du unter »Anstehende Veranstaltungen« sehen.

Freifunk Kreis GT Treffen 2018

Werktags am 2. Montag eines Monats, 20:00 bis 22:00 Uhr im

Restaurant Syrtaki
Schulstraße 2
33330 Gütersloh

Wir werden über Freifunk Gütersloh informieren (Freifunk ist vor Ort vorhanden — vielen Dank!), Mög­lich­keit­en zum mit­machen auf­zeigen und uns generell aus­tauschen.

Technische Hilfestellung ist be­grenzt und nach Ab­sprache möglich (wir müssen ggf. Laptops o. ä. mitbringen), bitte wende Dich dazu per Mail vorab an uns.