Inkscape

Momentan experimentieren einige von euch mit Inkscape.
Mir wurde ein interessantes Video vorgeschlagen:

Inkscape 1.1 vorgestellt - Mit Maren Hachmann - Livestream vom 01.06.2021
https://www.youtube.com/watch?v=SgiNGs7VdEA

2 Like

Das werde ich mir sp├Ąter mal ansehen das Video.

Mir hat es schon sehr geholfen dass @rene.plitzko mich darauf aufmerksam gemacht hat dass es die M├Âglichkeit gibt die Tastenk├╝rzel auf Illustrator umzustellen und dass ich nun verstanden habe dass unter ÔÇ×ObjekteÔÇť die eigentliche Ebenenstruktur, wie ich sie kenne, zu finden ist :sweat_smile::grin:

Interessant, was ist denn der Unterschied zwischen einem Objekt und einer Ebene?
Bisher habe ich das was ich brauchte eigentlich auch mit Ebenen hinbekommen :smiley:

Ich wei├č nicht ob es anders ist wenn man die Datei von Anfang an in Inkscape aufbaut, aber wenn ich z.B. an der Stickdatei f├╝r das Makerspace Logo arbeite wird mir das komplette Logo als eine Ebene angezeigt, ohne dass ich da weiter rein gehen kann in die einzelnen Pfade. Bei unter Objekte bekomme ich da eine wesentlich feinere Gliederung wie ich es aus Illustrator gewohnt bin und kann dar├╝ber auch die Einzelteile ausw├Ąhlen. (ja in meinem Beispiel sind die noch sehr unsauber benannt)

Inkscape_Ebenen

1 Like

Das ist genauso, wenn man mit Inkacape eine neue Datei erstellt. In Ebenen ist der ├ťberblick und in Objekten findest du die Einzelobjekte. Es gibt zwischen MacOS und Windows jedoch einen Unterschied in der StandardAnzeige. W├Ąhrend unter Macs Die beiden Absichten in Tabs getrennt sind wo du nur je eine Ansicht Segen kannst werden bei Windows Ebenen und Objekte nebeneinander dargestellt

Ich habe momentan das Problem dass bei den Objekten die Sachen immer verspringen und z.t. eine neue gr├Â├če bekommen wenn ich sie umsortieren m├Âchte. Das ist ziemlich l├Ąstig :confused:

Au├čerdem fehlen mir in inkstitch noch einige Optionen z.b. einen Pfad zur Verbindung von 2 Satinkolumnen zu zeichnen. :frowning:

EDIT:
habe die ÔÇ×L├ÂsungÔÇť gefunden. Eine Funktion zum Verbinden gibt es so nicht, man kann aber einfach einen running stitch dazwischen setzen und wenn der in den Objekten zwischen den beiden Kolumnen steht wird er dazwischen gestickt. Das kommt mir zwar sehr geschummelt vor, hat aber den gew├╝nschten Effekt. :slight_smile:

1 Like