Neue Treppe fürs alte Spielhaus

Mein Vater hatte mir in meiner Kindheit auf dem Hof ein Spielhaus gebaut zu dem eine alte grüne Treppe hoch führte.

Die Treppe ist aber schon vor Jahren weg gefault, so dass es keinen Zugang mehr nach da oben gibt:

Mein kleiner ist mittlerweile 4 und würde das Haus da oben gerne nutzen, deswegen hab ich vor ein paar Wochen angefangen dafür eine neue Treppe zu bauen.
Holz dafür hatten wir noch auf dem alten Heuboden, wo wir meist sägeraues Holz ablagern, was wir im Sägewerk zuschneiden lassen, wenn auf dem Hof mal ein Baum gefällt werden muss.

Davon hab ich ein paar Bohlen (~3,5cm Dick) runter geholt und jeweils aufgedoppelt um ordentlich Stabile Treppenwangen zu bauen:

Anschließend hab ich die Wangen auf das halbwegs richtige Maß zugesägt und mit einer selbst gebauten Fräseschablone und einem Forstnerbohrer um vorher die Masse raus zu holen die Schlitze für die Treppen rein gefräst:

Anschließend hab ich die Wange testweise hingestellt um das Endgültige maß zu ermitteln und hab die Wangen dann auf das Endgültige Maß gekürzt.

Die Stufenbretter hab ich mittlerweile auch schon soweit fertig zugeschnitten, gespachtelt, geschliffen und abgerundet:

Jetzt fehlt noch das Abschlussbrett für oben und das Geländer, für das Geländer werd ich 4 vertikale Bretter dran machen und da dran ein Seil auf halber und ganzer höhe befestigen.

Ich hab sogar noch die alte Tür von Früher, die ich auch noch etwas restaurieren muss:

3 Like

So, es ist endlich soweit, die Treppe ist gestrichen und hat am Samstag ihren Platz eingenommen :slight_smile:

Das Spielhaus selbst ist auch schon ausgesaugt und ein bisschen eingeräumt :slight_smile:



Für die Optik von außen ist auch mit ein paar neuen Blumenkästen gesorgt :slight_smile:

Damit ist dieses Projekt erstmal abgeschlossen :slight_smile:

Evt. baue ich bald auch noch einen kleinen „Kühlschrank“ für die Spielküche oben :sweat_smile:

3 Like

Cooles Projekt!
Ich plane derzeitig auch unseren Spielgarten. Zuerst sollte es nur ein Spielhaus werden… Aber wenn man erst einmal anfängt zu planen, dann ufert das ja meistens aus. Jetzt sind mehrere Sachen geplant und kaum Zeit zum bauen.

Unser Garten ist auch recht klein, da muss man vorher schon planen, wo was hinkommt.

Danke fürs teilen.
Mario

1 Like