3D Drucker bau

Kennt jeder oder? Das Projekt wird angefangen und liegt dann 2 Jahre in der Schublade ¯\(ツ)

Mein MKC MK2 3D Drucker soll endlich fertig werden. Im Space werden gerade 2 Drucker aufgebaut. Spannend.

Zunächst muss ich mich wieder in das Thema reinfuchsen und schauen wo ich aufgehört habe.

2 Like

Es wird so langsam.


Nach dem Einbau der Achsen habe ich auch mit der Elektronik gestartet. Die Kabelkanäle könnten ein wenig kleiner sein, aber egal. Da passt auf jeden Fall genug hinein :smiley:

2 Like

1 x passender Klebemund

Ähh was? Die Thermosicherung möchte ich unter das Heizbett kleben. Hierzu habe ich mir vor langer Zeit einen Kleber besorgt. Leider mit Chinesischer Beschriftung.

Eine Übersetzungsapp zeigte, das auf der Tube nur der Hersteller vermerkt ist. Blöd. Wie wird der nun angewendet?

Also bei Aliexpress in meinem Bestellungen geschaut. Siehe da, der einzige Kleber den ich bestellt habe. Prima. Nur leider 0 doku wie er genutzt wird ¯\(ツ)

Zum Glück ist bei Amazon etwas mehr zu finden.

Lieferumfang:
1 x 50 g 705 Kleber.
1 x passender Klebemund.

:smiley:

Im Endeffekt habe ich eine Klebeschicht hingeschmiert und Kleber um das Bauteil herum. Jetzt trocknet das Heizbett im Space in einer Klemme :wink:

1 Like

@igami Können wir die Tage neue Teile für meinen Drucker drucken?
Evtl. benötige ich dann auch einen 40er Lüfter für das Hotend. Kannst du mir sagen welchen du für den Space Drucker bestellt hast?

Bin begeistert. Am Sonntag bei Ebay bestellt und heute sind angekommen:

  • 3x8 Madenschrauben
  • 3x40 Senkkopfschrauben
  • MPX Verbindungen (größer als die, die ich schon hatte)

Es kann weiter gehen :wink:

Die sind im Anycubic verbaut:

Klar können wir noch ein paar Teile drucken.
PETG kann ich mitbringen bzw. können wir auch mal eine Rolle für den Makerspace bestellen.
Welche Farbe darf es denn sein?

Ich habe heute gelernt, dass ABS 2-3 % nach dem Druck schrumpft und deswegen einige der gedruckten Teile für meinen Drucker noch einmal gedruckt werden müssen …

Ich habe noch rotes PETG hier. Bestellen für den Makerspace finde ich gut. Wie wäre es mit einem dunklen Blau?

Jep, das muss berücksichtigt werden.


Gestern habe ich die Zahnriemen eingebaut. Die nächsten Schritte sind dann die Elektrik weiter zu bauen. Hier warte ich noch auf eine neue Crimpzange.

5 Like

Während der Bauphase immer schön lesen. → so entstehen Todos

  • Y-Achse Endstop nach vorne setzen (da sonst nicht min, sondern max Endstop)
  • Meine Board revision hat einen Hardwarebug. Für den Z-Endstop kann kein optischer Sensor verwendet werden → Pins für Y und Z tauschen und umstecken

Inzwischen habe ich die neue Crimpzange, mit der ich super die kleine (sind wirklich verteufelt klein die Viecher) Stecker fest crimpen kann.

2 Like


Ein erstes Lebenszeichen. Ich konnte das Heizbett hochheizen :slightly_smiling_face:

3 Like